Sie befinden sich hier: Start » Bildungschannels

Bildungschannels

Schule

So findet man Deutsch Nachhilfe Lehrer für das Schuljahr 2019

Wenn Du eine gute Online Deutsch Nachhilfe finden möchtest, dann gibt es einige Dinge, auf die Du achten solltest. Im nachstehenden Ratgeber sprechen wir immer nur von dem Deutschlehrer. Damit ist natürlich auch immer eine Deutschlehrerin gemeint. Es kommt ganz darauf an, mit wem Du besser kannst.

» mehr

Studium

Kreditkarte fürs Auslandssemester

Wer im Ausland unterwegs ist, braucht eine Möglichkeit, sein Leben dort zu finanzieren. Eine sehr einfache, bargeldlose Möglichkeit sind Kreditkarten. Dass man dafür nicht Unsummen an Kreditgebühren ausgeben möchte, ist klar. Doch wie findet man eine kostenlose Kreditkarte?

» mehr


Weitere Themen

Studium

Auslands- oder Praxissemester: Wo all die Dinge zwischenlagern?

Einige Universitäten oder Hochschulen bieten die Möglichkeit eines Auslands- oder Praxissemesters an. Eine Vielzahl der Studierenden ergreift diese Chance. Die Beweggründe sind dabei vielfältig: Sprachkenntnisse erlangen, Kulturen entdecken, Eigenverantwortung übernehmen oder Abenteuer erleben. Dieser Schritt, Neues zu wagen, ist wiederum mit einigen Überlegungen und Vorkehrungen verbunden. Denn was passiert beispielsweise mit der eigenen Wohnung und Einrichtung, solange man weg ist? In diesem Fall eignet sich das Einlagern der Möbel in einem sogenannten Selfstorageabteil. Welche Vorkehrungen beim Selbsteinlagern getroffen werden sollten, um nicht kurz vor der Abreise ins Rudern zu geraten, und auf welche Konditionen man hinsichtlich des Lagerraumanbieters achten sollte? Das und weitere wertvolle Tipps erfahren Sie hier.

» mehr


Laptop zum E-Learning auf einem Tisch mit Handy und Schreibblock
Weiterbildung

E-Learning: die Weiterbildung der Zukunft?

Aktuelle Studien belegen, dass das E-Learning vom Markt für Weiterbildungen nicht mehr wegzudenken ist. Diesen Auswertungen zufolge beläuft sich der Trend für digitale Weiterbildungen auf über 80 Prozent. Deutschlandweit wächst der E-Learning-Markt ebenfalls stetig an. Deshalb nutzen immer mehr Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter durch diese Option des kontinuierlichen Lernens stetig fortzubilden.

» mehr


Studium

Unterschiedliche Gründe, warum Du kein BAföG erhältst

BAföG stellt eine finanzielle staatliche Leistung für Studierende dar, doch nicht jeder kommt auch in den Genuss davon. Dabei müssen vier von fünf Studierenden BAföG nutzen, um das Studium überhaupt finanzieren zu können. Warum aber nicht jedem BAföG gewährt wird und wie Du mit Alternativen Dein Studium finanzieren kannst, zeigt Dir der nachfolgende Artikel.

» mehr


Weiterbildung

Pflege im Wandel

Der Bedarf an qualifizierten Pflegekräften ist ungebrochen, denn eine menschenwürdige Betreuung ist unverzichtbar. Pflege ist mehr als nur das Stillen von Grundbedürfnissen eines Menschen. Wie vielseitig, bereichernd und zugleich fordernd dieser Beruf ist, zeigt sich durch einen Mangel an geeignetem Personal. Der steigende Bedarf an adäquater Pflege verschärft das gesellschaftliche Problem im 21. Jahrhundert deutlich.

» mehr


Studium

Erfolgreiche erste Studienwoche: 10 hilfreiche Tipps für Studenten

Die Studienwahl legt den Grundstein für das zukünftige Berufsleben. Erfolgreiche erste Studienwochen wiederum sind die Voraussetzung, um die ersten Semester mit guten Noten abzuschließen. Kurz nach dem Studienbeginn innerhalb der ersten Woche haben Studenten einige Aufgaben zu bewältigen.

» mehr


Ausbildung

Grenzgänger bei der Berufswahl – Ausbildung in Österreich

In Grenzgebieten finden sich häufig zahlreiche Arbeiter aus den umliegenden Ländern – beispielsweise, weil das Lohnniveau gut ist und es viele Stellen gibt, die gefüllt werden wollen. Sogenannte „Grenzgänger“ sind üblicherweise Fachkräfte, die eine Stelle im Ausland antreten – aber auch für Azubis kann der Karrierestart über Deutschlands Grenzen hinaus attraktiv sein. Es ist innerhalb der EU grundsätzlich kein Problem, sich im benachbarten Ausland nach einem Ausbildungsplatz umzuschauen. Wir geben einen kurzen Überblick und beraten über Österreich als möglichen Ort der Ausbildung.

» mehr


Studium

Countdown zum Studienstart: Diese Dinge solltest du rechtzeitig erledigen

Mit dem Beginn eines Studiums beginnt immer auch ein ganz neuer Lebensabschnitt für den Studienanfänger. In der Regel muss er oder sie ab diesem Zeitpunkt auf eigenen Beinen stehen und es kann eine echte Herausforderung sein, an alles zu denken und alle notwendigen Dinge zu organisieren, zum Beispiel eine Unterkunft zu suchen, den Anspruch auf BAföG zu klären, sich um die wichtigsten Versicherungen zu kümmern, eventuell einen Nebenjob zu organisieren, sich bei der Universität einzuschreiben und den Vorlesungsplan zu besorgen. Es gibt also vieles, an was der Studierende schon vor dem eigentlichen Studienbeginn denken muss.

» mehr


Bildungschannels

Keine Angst vor Naturwissenschaften – Lerntipps für Physik & Chemie

Liegt die Durchfallquote in reinen Mathefächern oftmals bei satten 50 Prozent, fallen in den naturwissenschaftlichen Fächern mit gut 40 Prozent zwar weniger Lernende durch – doch bleibt es für die betroffenen Schüler und Studenten deprimierend. Die Frage, die sich stellt ist: Wie tritt man den Lernteufeln erfolgreich entgegen und verbessert nachweislich seine Noten?

» mehr