Sie befinden sich hier: Start » Wissen » Was ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)?

Was ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)?

Was ist das BMBF?

Die Aufgabe der Bildungsinstitution BMBF ist maßgeblich die Förderung von Bildung, Wissenschaft und Forschung in Deutschland. Die Maßnahmen erstrecken sich von der frühkindlichen Förderung bis hin zur beruflichen Weiterbildung.

Die Geschichte des BMBF geht bis ins Jahr 1955 und zur Gründung des Bundesministeriums für Atomfrage zurück. Zunächst existierten viele Jahre zwei Ministerien, die sich jeweils mit Bildung und Wissenschaft (BMBW) und Forschung und Technologie (BMFT) befassten. 1994 wurden beide Ministerien zusammengelegt. 1998 wurde schließlich das heutige BMBF gegründet und der Bereich Technologie in diesem Zuge ausgelagert. Seit 2005 befindet sich das BMBF in der Hand der CDU unter der Leitung von Prof. Dr. Annette Schavan.

Die Organisation des BMBF

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung gliedert sich in acht Abteilungen, die in ihrer Struktur dem thematischen Kern des Ministeriums entsprechen:

  • Strategien und Grundsatzfragen
  • Europäische und internationale Zusammenarbeit in Bildung und Forschung
  • Berufliche Bildung – Lebenslanges Lernen
  • Wissenschaftssystem
  • Schlüsseltechnologien – Forschung für Innovationen
  • Lebenswissenschaften – Forschung für Gesundheit
  • Zukunftsvorsorge – Forschung für Kultur; Grundlagen und Nachhaltigkeit
  • Zentralberatung

Insgesamt beschäftigt das Bundesministerium für Bildung und Forschung etwa 900 Personen, die sich auf die oben genannten Abteilungen verteilen. Dabei wird jede Abteilung zusätzlich in weitere Unterabteilungen mit eigenen Referaten unterteilt. In ihrer Leitungsposition wird die Bundesministerin für Bildung und Forschung von zwei parlamentarischen und zwei beamteten Staatssekretären unterstützt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat zwei Sitze – einen in Bonn und einen in Berlin. Der Hauptstandort befindet sich in Bonn.

Aufgaben und Ziele

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat sich – ausgehend von der aktuellen Bildungs- und Forschungssituation in Deutschland – fünf große Ziele gesetzt:

  • Mit Hilfe innovativer Technologien und Dienstleistungen soll das wirtschaftliche Wachstum in Deutschland gefördert werden.
  • Deutschland soll ein leistungsfähiges Wissenschaftssystem bekommen, welches im internationalen Wettbewerb bestehen kann und den Forschungsstandort Deutschland unterstützen soll.
  • Exzellenter Nachwuchs soll gezielt gefördert werden. Die Zahl der Hochschulabsolventen soll als Chance für die Zukunft genutzt und erhöht werden.
  • Der Zugang zu Bildung und Ausbildung in Deutschland soll erleichtert werden, um so die Chancen, die Bildung bietet, besser für den Staat und den einzelnen Bürger nutzbar zu machen.
  • Die einzelnen Wissenschaften sollen in ihrer Bedeutung und Ausprägung und Entwicklung in Deutschland gefördert und mehr Menschen zugänglich gemacht werden, um sie effektiver nutzen zu können.

Das Grundgesetz regelt in Deutschland die Zuständigkeit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und grenzt diese klar gegen die der einzelnen Bundesländer ab. Dem Bund fallen dabei folgende Aufgaben zu:

  • Grundsätzliche Planung, Koordinierung und Rechtssetzung für die berufliche Aus- und Weiterbildung
  • Förderung der Forschung
  • In Zusammenarbeit mit den Ländern: gesetzliche Regelung und Koordination der finanziellen Ausbildungsförderung
  • Begabtenförderung
  • Förderung des internationalen Austauschs
  • Regelung der Grundsätze der Hochschulzulassung sowie der Hochschulabschlüsse.

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Die Deutsche Bundesregierung hat es sich zum Ziel gesetzt, jährlich mindestens 3% des Bruttoinlandsproduktes in die Bereich „Bildung und Forschung“ zu investieren. Für den Haushalt 2010 waren 10,9 Milliarden Euro vorgesehen – im Vergleich zum Jahr 2009 entspricht dies einem Zuwachs von 660 Millionen.

Diese Summe soll auf folgende Aufgabenbereiche des Bundesministeriums für Bildung und Forschung verteilt werden:


Mehr Artikel von Miriam Bax

Das könnte Sie auch interessieren

Links zum Thema Bildung

Auch wir können leider nicht jedes Bildungsthema auf unserem Portal beleuchten. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Links zum Thema Bildung vor, die weitere nützliche und hilfreiche Informationen bieten.  » mehr

Was bedeutet Bildung in Deutschland?

Bildung ist Zukunft. Denn wer über eine gute Bildung verfügt, hat bessere Chancen im Leben. Investitionen in Bildung bedeuten somit Investitionen in die Zukunft eines Landes.  » mehr