Sie befinden sich hier: Start » Ratgeber

Ratgeber

Ratgeber

Das Gap Year als vielseitiges Multisprachenjahr verbringen

Die Bedeutung von Auszeiten zwischen zwei wichtigen Lebensabschnitten wächst nach wie vor. Doch was hat es mit einem Gap Year eigentlich auf sich? Welche Möglichkeiten gibt es? Und warum sollte ein frisch gebackener Abiturient gleich wieder die Schulbank drücken?

» mehr


Ratgeber

Buchführung: Was müssen Unternehmensgründer beachten?

Wer nach dem Studium aufgrund einer überzeugenden Geschäftsidee ein Unternehmen gründen möchte, weiß oftmals nicht, was alles auf ihn zukommt. Absolventen der Fakultäten für Chemie, Biologie oder Informatik besitzen meistens keine oder nur wenige Kenntnisse in der Unternehmensführung, weil sie sich damit in ihrem Fachbereich nicht beschäftigt haben. Für einen erfolgreichen Weg in die Zukunft als Entrepreneur ist es jedoch wichtig, sich nicht allein mit der Entwicklung innovativer Produkte oder Dienstleistungen, sondern auch mit weiteren Geschäftsbereichen wie beispielsweise der Buchhaltung auseinanderzusetzen. Wer ist zur Buchführung verpflichtet und was gilt es dabei zu beachten?

» mehr


Ratgeber

Sprachreisen nach England – Möglichkeiten und Wissenswertes

Für viele macht sich noch während der Schulzeit oder nach dem Abi der Gedanke breit: „Ich will ins Ausland!“ Aber wie und wohin? Natürlich bietet sich hier vor allem für Schüler eine Sprachreise an, um beispielsweise die eigenen Englischkenntnisse zu verbessern. Und wo lässt sich Englisch besser lernen, als bei den Engländern selbst? Also steht das Ziel fest: Ein Sprachreisen Aufenthalt in England!

» mehr


Ratgeber

Recruiting auf Instagram – wertvolle Tipps zum Employer Branding

Für immer mehr Menschen rücken heute die Firmenkultur und die Arbeitsatmosphäre bei der Suche nach einer passenden Stelle in den Vordergrund und sind wichtiger als die ausgeschriebene Position. Somit ist es entscheidend, das eigene Employer Branding interessant und authentisch darzustellen. Dafür bietet insbesondere Instagram das richtige Setting.

» mehr


Wertpapierdepots für Studenten
Ratgeber

Wertpapierdepots für Studenten

Die meisten Studenten verfügen während ihres Studiums nicht über üppige finanzielle Mittel. Dennoch lohnt es sich, regelmäßig ein wenig Geld zur Seite zu legen. Sparbücher und Tagesgelder sind allerdings weniger ratsam, da die Renditen aktuell weit unter der Inflationsrate liegen. Daher eignen sich Wertpapierdepots und Aktienfonds besser als Sparbücher und Tagesgeldkonten. Bei der Wahl der Depots beziehungsweise des Brokers sollten Studenten allerdings das eine oder andere beachten.

» mehr


Ratgeber

So sparen Studenten schon heute zukünftige Steuern

Studenten und Steuern sparen? – Das klingt zunächst wie ein Paradoxon, denn die allermeisten Studenten zahlen nicht einmal Steuern. Wie können sie dann welche einsparen? Viele arbeiten zwar neben dem Studium, jedoch in Anstellungsverhältnissen, in denen sie keine Abgaben leisten müssen. Es kann sich für sie dennoch rentieren, eine Steuererklärung abzugeben. Wieso das so ist und was man dabei beachten sollte: Lesen Sie selbst.

» mehr


Das Krankenrückkehrgespräch
Ratgeber

Das Krankenrückkehrgespräch

In vielen Unternehmen gehören Krankenrückkehrgespräche zum Betriebsalltag. Vielen Arbeitnehmern ist jedoch gar nicht klar, weshalb sie geführt werden und was sie erreichen sollen. Sie fühlen sich durch die oft persönlichen Fragen die eigene Krankheit betreffend bedrängt und wissen nicht, wie Sie antworten sollen. Grundsätzlich soll das Krankenrückkehrgespräch dazu dienen, arbeitsbedingte Krankheitsauslöser festzustellen und zum Wohle des Arbeitnehmers und Arbeitgebers zu minimieren. Dabei müssen Sie als Arbeitnehmer jedoch nicht auf alle Fragen eine Antwort geben.

» mehr


Seminare für Betriebsräte
Ratgeber

Seminare zum Arbeitsrecht als Rüstzeug für kompetente Betriebsräte

Mitglieder eines Betriebsrates sollten sich mit dem Thema Arbeitsrecht bestens auskennen. Die Betriebsräte können ihr gesamtes Potenzial nur dann ausschöpfen, wenn ihre Mitglieder rechtlich auf dem neuesten Stand sind und geltendes Recht im Sinne der Arbeitnehmer anwenden können. Dank eines breit gefächerten Schulungsangebots stehen für jedes Betriebsratsmitglied optimale Weiterbildungsseminare zur Verfügung. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die Kosten für die Betriebsratsschulungen vollständig zu übernehmen und den Betriebsrat für den Besuch der Weiterbildungen freizustellen.

» mehr


Schulische oder betriebliche Ausbildung?
Ratgeber

Schulische versus betriebliche Berufsausbildung

Eine Ausbildung in Betrieb und Berufsschule ist für die meisten Jugendlichen der bekannteste Weg in den gewünschten Beruf. Dabei eignet sich der Auszubildende in der Berufsschule das theoretische Wissen an, während er im Unternehmen das praktische Handwerk erlernt. Neben der betrieblichen Ausbildung gibt es aber auch die Möglichkeit einer rein schulischen Ausbildung. » mehr


Arbeitsmodelle für Studenten
Ratgeber

Arbeitsmodelle für Studenten

Während des Studiums bieten sich Studenten diverse Varianten an, um Geld verdienen und gleichzeitig wertvolle Praxiserfahrung im Berufsleben sammeln zu können. Nicht selten üben Studenten Nebenjobs aus, die Inhaltlich mit dem Studiengang keine Gemeinsamkeiten aufweisen. Bei einer Stelle als Aushilfe in einer Videothek oder Kellner können Sie sich zwar neben dem Studium etwas dazu verdienen. Für das Studium bringt Ihnen das inhaltlich allerdings nichts. Studenten haben jedoch weitaus mehr Möglichkeiten, Geld für das Studium zu verdienen.

» mehr