Sie befinden sich hier: Start » 17. Oktober, 18 Uhr: FS stellt Master in Auditing vor

17. Oktober, 18 Uhr: FS stellt Master in Auditing vor

Über den Master of Science in Auditing


Die Frankfurt School of Finance & Management und die FH Mainz tragen den Master of Science in Auditing gemeinsam. Die vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deloitte & Touche, Ernst & Young, KPMG und PricewaterhouseCoopers („Big4“) hatten das Programm als eines von fünf Audit-Excellenz-Studiengängen ausgewählt (www.audit-excellence.de). Der Master-Studiengang bereitet zugleich zielgerichtet auf das Wirtschaftsprüfungsexamen vor. Ein mit den WP-Gesellschaften abgestimmtes Blockmodell erlaubt den Studierenden parallel zum Studium einer Teilzeittätigkeit nachzugehen. So kann das Studium in sieben Semestern abgeschlossen werden. Die Lehrveranstaltungen finden im Sommersemester von Anfang Mai bis Ende Juli und im Wintersemester von Anfang September bis Ende Oktober statt. Der Master in Auditing richtet sich an Mitarbeiter der Big4 ebenso wie mittelständischer Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Ausführliche Informationen unter: www.wirtschaftsprüfungsmaster.de

Über den Master of Science in Auditing
Die Frankfurt School of Finance & Management und die FH Mainz tragen den Master of Science in Auditing gemeinsam. Die vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deloitte & Touche, Ernst & Young, KPMG und PricewaterhouseCoopers („Big4“) hatten das Programm als eines von fünf Audit-Excellenz-Studiengängen ausgewählt (www.audit-excellence.de). Der Master-Studiengang bereitet zugleich zielgerichtet auf das Wirtschaftsprüfungsexamen vor. Ein mit den WP-Gesellschaften abgestimmtes Blockmodell erlaubt den Studierenden parallel zum Studium einer Teilzeittätigkeit nachzugehen. So kann das Studium in sieben Semestern abgeschlossen werden. Die Lehrveranstaltungen finden im Sommersemester von Anfang Mai bis Ende Juli und im Wintersemester von Anfang September bis Ende Oktober statt. Der Master in Auditing richtet sich an Mitarbeiter der Big4 ebenso wie mittelständischer Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Ausführliche Informationen unter www.wirtschaftsprüfungsmaster.de