Sie befinden sich hier: Start » „Wie finde ich ein passendes Studium?“ Eintägiger Workshop zur Studienorientieru...

„Wie finde ich ein passendes Studium?“ Eintägiger Workshop zur Studienorientierung

Viele Schülerinnen und Schüler stehen vor ihrem Schulabschluss und wissen noch nicht, wie es danach weiter gehen soll. Ist ein Studium das richtige? Oder lieber erst einmal eine Ausbildung und später studieren oder gar nicht?

Sie fragen sich: „Was ist für eine Entscheidung wichtig? Was ist mein Ziel? Wie komme ich dahin?“
Die Hochschule Bremen bietet durch die Koordinierungsstelle für Weiterbildung und die Studienberatung einen eintägigen Workshop für Schülerinnen und Schüler an, die sich noch in der Entscheidungsphase befinden mit dem Titel: „Wie finde ich ein passendes Studium?“

Es ist der zweite Durchlauf nach einem erfolgreichen Start im Sommersemester 2011. Die ersten Termine gibt es im Oktober, weitere folgen im Januar und März kommenden Jahres.

Themen des Workshops: das persönliche Profil (Stärken, Schwächen, Interessen, Entwicklungschancen); mögliche Berufsziele; sinnvolle und interessante Studienrichtungen; Alternativen zum Studium bzw. was kann vor einem Studium sinnvoll sein? Umgang mit Informationen (finden, strukturieren); Informationen rund um das Studieren und Einschreiben; Schritte zur Zielerreichung.

Die Veranstaltungstermine (jeweils 10 bis 16 Uhr): Freitag, 14. Oktober; Dienstag, 18. Oktober; Mittwoch, 4. Januar 2012; Dienstag, 10. Januar 2012; Mittwoch, 21. März 2012; Dienstag, 27. März 2012. Es wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 15 Euro erhoben. – Online-Anmeldemöglichkeit unter: www.LLL.hs-bremen.de.

Weitere Informationen und Anmeldung: Sabine Riemer, Telefon: 0421-5905-4131, Mail: .


Das könnte Sie auch interessieren

Effektives Zeitmanagement im Studium

Zu wenig Zeit? Nicht der richtige Augenblick zum Lernen? Fast jeder Student kennt den Hausarbeiten-Killer "Aufschieberitis". bildungsXperten sprach mit Martin Krengel, Autor des "Studi-Survival-Guides" darüber, wie man mit gutem Zeitmanagement seinen inneren Schweinehund überwinden kann.  » mehr

Hörsaal statt Bootcamp – ein Studium bei der Bundeswehr

In erster Linie assoziiert man die Bundeswehr mit Soldaten, Einsätzen und Bootcamps. Aber auch das Studium an den Bundeswehr Universitäten ist reizvoll und bietet durchaus viele Vorteile gegenüber einem Studium, an einer zivilen Universität.  Oberstleutnant Helmar Koch erläutert Vorzüge und Prinzipien dieser Unis im Interview.   » mehr