Sie befinden sich hier: Start » Weiteres Auswahlverfahren für den Master in European Business

Weiteres Auswahlverfahren für den Master in European Business

Die ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin bietet ein zusätzliches Auswahlverfahren für das Studienprogramm „Master in European Business“ an. Interessierte, die zum Studienjahr 2011/2012 ihr Studium an der ESCP Europe aufnehmen wollen, können sich noch bis zum 4. Juli für das Auswahlverfahren am 8. Juli in Berlin online bewerben.

Damit reagiert die Hochschule auf die hohe Nachfrage für ein internationales Management-Masterstudium. „Wir freuen uns, dass wir so viele Bewerber für unsere Masterstudiengänge gewinnen konnten. Diese Entwicklung ist nicht zuletzt ein Ergebnis unseres guten Abschneidens in nationalen und internationalen Rankings und Studierenden- und Alumni-Befragungen“, sagt Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani, Rektor der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin.

Der Master in European Business der ESCP Europe ist ein nicht-konsekutives Management-Masterprogramm. Es richtet sich vor allem an Absolventen nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge (Jura, Ingenieur-, Natur-, Geistes-, Sozialwissenschaften, etc.). Es dauert 12 bis 18 Monate und wird in zwei Ländern, in der Regel zweisprachig absolviert und integriert drei Praxisprojekte (Praktikum sowie zwei Unternehmensberatungsprojekte). Als Studienorte stehen neben Berlin auch Paris, London, Madrid oder Turin sowie Partneruniversitäten in Bangkok, Monterrey und Neu Delhi zur Auswahl.

Bewerbungsschluss für das MEB-Programm 2011/2012 ist der 4. Juli. Das Auswahlverfahren findet am 8. Juli in Berlin statt.

Weitere Informationen unter: www.escpeurope.de/meb


Das könnte Sie auch interessieren

Stipendium – so kommen Sie durchs Auswahlverfahren

Wer als Student ein Stipendium bekommen möchte, muss sich meist zunächst durch spezielle Auswahlverfahren kämpfen. Darin muss man beweisen, dass man die Förderung tatsächlich verdient.  » mehr

Der Bachelor in greifbarer Nähe und direkt weiter mit dem Master?

Das Bachelorstudium neigt sich langsam dem Ende zu – nun muss der nächste Schritt geplant werden. Welche Möglichkeiten bestehen, wird im Folgenden näher erläutert.  » mehr