Sie befinden sich hier: Start » Umfangreicher Service hilft Studienbewerbern

Umfangreicher Service hilft Studienbewerbern

Für einen optimalen Start ins Wintersemester 2011/2012: TU Chemnitz bietet neben dem Servicetelefon individuelle Beratungsgespräche und Studieninformationen im Internet an.


Die Mitarbeiter des Studentensekretariats der TU Chemnitz haben jetzt alle Hände voll zu tun. Der Grund: Die Studieninteressenten für das Wintersemester 2011/2012 reichen ihre Immatrikulationsunterlagen ein. Zudem suchen noch viele Unschlüssige eine Orientierungshilfe in der Zentralen Studienberatung. Die Studieninteressenten müssen jedoch nicht in Panik geraten, denn die Einschreibung in die 76 zulassungsfreien Studienangebote ist noch bis zum Semesterbeginn im Oktober möglich.

Das Interesse an einem Studium an der TU Chemnitz ist nach wie vor sehr groß. “Allein für die 270 Studienplätze der drei örtlich zulassungsbeschränkten Studiengänge hatten sich bis Mitte Juli weitaus mehr Interessenten beworben”, berichtet Jens-Uwe Junghanns, Leiter der Abteilung Studentenservice. Studienbewerber, die eine Ablehnung erhalten haben, können sich über das Servicetelefon 0371 531-55555 zu den weiteren Schritten des Nachrück- und Losverfahrens sowie über alternative Studienangebote an der Chemnitzer Universität informieren. “Außerdem können sie – wie alle anderen Studieninteressenten auch – einen individuellen Beratungstermin in der Zentralen Studienberatung vereinbaren”, sagt Junghanns.

Wer sich vor dem Besuch der Studienberatung von der Chemnitzer Uni ein Bild machen möchte, dem sendet die Universität weiterführende Studieninformationen gern zu. “Alle Infos rund ums Studium sind  aber auch im Internet erhältlich”, sagt Junghanns und verweist auf die speziell für Studieninteressenten aufbereitete Webseite http://www.tu-chemnitz.de/schueler. Hier finden sich alle Studienmöglichkeiten, eine Checkliste für Studienanfänger, ein Terminüberblick sowie in der Kartei “Beratung” alle wichtigen Ansprechpartner. Zahlreiche nützliche Links, etwa zum Thema Studienfinanzierung und Wohnen, bietet dieses Serviceangebot.

Weitere Informationen erteilt die Zentrale Studienberatung der TU Chemnitz, Straße der Nationen 62, Zimmer 46, 09111 Chemnitz, Telefon 0371 531-55555, E-Mail , http://www.tu-chemnitz.de/schueler.


Das könnte Sie auch interessieren

Interview: Probleme im Studium – wer hilft?

Prüfungsangst, Überforderung, kein Geld für die Studiengebühren - solche Probleme können im Studium jeden treffen. Im bildungsXperten-Interview erklärt Achim Meyer auf der Heyde, Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks, wo Studenten Beratung und Hilfe finden.  » mehr

Ein Praktikum hilft bei der Ausbildungswahl

Jährlich brechen rund 20 Prozent der Jugendlichen ihre Ausbildung ab. Nur wenige nutzen die Gelegenheit, schon vorher in einem Praktikum in den Beruf hereinzuschnuppern. Dabei kann man daraus einiges lernen – nicht nur für die Berufswahl.  » mehr