Sie befinden sich hier: Start » Technikjournalismus/PR: Bewerbungsfrist verlängert

Technikjournalismus/PR: Bewerbungsfrist verlängert

Für den Studiengang Technikjournalismus/PR (Bachelor of Science) an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist die Bewerbungsfrist verlängert worden. Neuer Einsendeschluss für die Eignungsprüfung ist der 11. Juli 2011.

In diesem Jahr wird von Studienbewerbern zum ersten Mal das Bestehen einer Eignungsprüfung verlangt. Diese sollte ursprünglich bis zum 15. Juni einschickt werden. “Wir haben gemerkt, dass viele Schülerinnen und Schüler gerade noch mitten im Abiturstress waren und so den Termin versäumt haben. Denen wollen wir auch noch eine Chance geben”, begründet Professor Andreas Schümchen die Verlängerung.

Die Eignungsprüfung umfasst das selbstständige Verfassen eines Textes zu einem vorgegebenen Thema mit Bezügen zu naturwissenschaftlich-technischen Sachverhalten. Sie kann auf der Homepage des Fachbereichs Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus unter http://fb03.h-brs.de abgerufen werden. Dort wird auch das Bewerbungsverfahren erläutert. Für weitere Informationen steht Fachstudienberater Timo Stoppacher unter Telefon 02241/865-329 zur Verfügung.