Sie befinden sich hier: Start » SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw neu aufgestellt

SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw neu aufgestellt

Der institutionellen Akkreditierung der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw steht nichts mehr im Wege: Wie bereits im Februar letzten Jahres angekündigt, wurde das Hochschulmodell auf praxisnahe, wissenschaftliche Lehre durch überwiegend hauptamtliche Professoren umgestellt.

Zusätzlich sorgt die neue Hochschulleitung für Stabilität und neuen Schwung.Die Hochschule freut sich, dass sie Prof. Dr. Jörg M. Winterberg für das Rektorat gewinnen konnte. Winterberg ist zugleich Rektor der SRH Hochschule Heidelberg. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung und erfolgreichen Weiterentwicklung von Hochschulen. Er wird mit voller Unterstützung der Mitarbeiter und Studierenden, des Hochschulrates und der Gesellschafter die institutionelle Akkreditierung und den Ausbau des Studienangebots vorantreiben. Prorektor Prof. Dr. Christoph Fasel hatte für die Umstellungsphase kommissarisch die Hochschulleitung übernommen. Nachdem die Vorbereitungen nun erfolgreich abgeschlossen sind, ist auch Fasel am Ziel, er wird sich nun anderen beruflichen Herausforderungen stellen. Rektor Winterberg dankte Christoph Fasel und dem Calwer Team für sein Engagement und die professionelle Vorbereitung der institutionellen Akkreditierung: „Ich freue mich auf die Zeit in Calw an einer Hochschule mit einem tollen, engagierten Team und neugierigen Studierenden.

“ Über 300 Studierende bevölkern mittlerweile das Areal im Calwer Markt. Ab August können sie sich auf zusätzliche 1000 Quadratmeter Studien und Bibliotheksfläche freuen. Auch ein neuer Controlling Studiengang befindet sich zurzeit in der Akkreditierungsphase und soll das Studienangebot in Calw zukünftig erweitern. Die Hochschule bietet in ihren bewährten Studiengängen Zukunftsqualifikationen an  Steuerberater und Wirtschaftsprüfer im 2 Fachbereich I (Steuern und Prüfungswesen), Manager, die an der Schnittstelle von Betriebswirtschaft, Jura, Kommunikation und Mediengestaltung arbeiten im Fachbereich II (Medien und Kommunikationsmanagement in Unternehmen).

Die Absolventen sind in der Steuerberatung und der Wirtschaft begehrt -die Liste erfolgreicher Steuerberatungskanzleien und Firmen, die sie
vom Examen weg einstellen, ist entsprechend lang. Am Mittwoch, den 06. Juli sowie am Donnerstag, den 28. Juli 2011 veranstaltet die Calwer Hochschule zwei Info-Tage.

Interessenten sind herzlich eingeladen, die Hochschule und ihr Studienangebot persönlich kennen zu lernen. Beide Fachbereiche stellen sich vor, im Anschluss stehen Professoren und Studierende bereit und beantworten Fragen rund ums Studium.


Weitere Informationen unter:
www.hochschule-calw.de


Das könnte Sie auch interessieren

Die erfolgreichsten Weiterbildungen in der Wirtschaft

Weiterbildung ist der Schlüssel zu einer höheren Position – auch im Bereich Wirtschaft. Doch welche Weiterbildungen sind eigentlich bei Personalverantwortlichen gefragt?   » mehr

Was ist eine Hochschule? Uni, FH, BA & Co.

Die Universitäten sind deutschlandweit die Bildungseinrichtungen mit der längsten Geschichte und Tradition. Im Zuge des Bologna-Prozesses soll nun ein einheitlicher europäischer Hochschulraum entstehen.  » mehr