Sie befinden sich hier: Start » Schatzsuche im virtuellen Ozean

Schatzsuche im virtuellen Ozean

Für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bietet das Institut für Informatik in der zweiten Woche der Herbstferien ein Schnupperstudium an.


Unter Anleitung lernen sie dabei in kleinen Gruppen die Grundlagen des Programmierens. Zunächst wird die Steuerung für ein Piratenschiff auf der Suche nach großen Schätzen in einem gefährlichen Ozean programmiert. Als Abschlussprojekt wird „ganz ohne Hilfe der Piraten“ ein Chat entwickelt.

Aufgelockert und ergänzt wird das Programm durch Informationen zum Studium, zur IT-Landschaft in Schleswig-Holstein und zu beruflichen Perspektiven. Darüber hinaus geben Nachwuchswissenschaftler des Instituts einen Einblick in die unterschiedlichen Bereiche der Informatik und Wirtschaftsinformatik.

„Viele Studienanfänger und Studienanfängerinnen haben nur ungenaue oder falsche Vorstellungen von Informatik. Mit dem Schnupperstudium Informatik möchten wir Einblicke in das Fach und unsere Studiengänge geben, um ein realistisches Bild zu vermitteln und die Studienentscheidung zu erleichtern“, erläutert Organisator Professor Thomas Wilke. Für das Schnupperstudium werden keine Informatikkenntnisse vorausgesetzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten Spaß an logischem Denken und an Teamarbeit mitbringen.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.schueler-inform.de.

Anmeldeschluss ist der 12.10.2011.

Die Teilnahmegebühr für Kursunterlagen und Mittagsverpflegung beträgt 40 Euro.

Das Schnupperstudium findet in Kooperation mit dem Clustermanagement Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein – DiWiSH statt und wird von der b+m Informatik AG unterstützt.

Kontakt

Dr. Ina Pfannschmidt
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Institut für Informatik
Telefon: 0431 880-4413
Fax: 0431 880-7613


Das könnte Sie auch interessieren

Wie werden Hochschulen finanziert?

Die umstrittenen Studiengebühren lasten schwer auf den Schultern der Studenten – und sind doch nur ein kleiner Teil im Vergleich zu den Summen, die der Staat in jedem Jahr aufbringen muss.   » mehr