Sie befinden sich hier: Start » Ringvorlesung “Ursachen, Begleitumstände und Folgeerscheinungen von Migration ...

Ringvorlesung “Ursachen, Begleitumstände und Folgeerscheinungen von Migration und Integration” an der PH Schwäbisch Gmünd

Der Masterstudiengang „Interkulturalität und Integration“ der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd lädt auch im Wintersemester 2010/11 die Bürgerinnen und Bürger der Region wieder herzlich zum Besuch der Ringvorlesung „Ursachen, Begleitumstände und Folgeerscheinungen von Migration und Integration“ ein.

Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis geben interessante Einblicke in eine große Bandbreite sozialer, ökonomischer, politischer und kultureller Ursachen und Folgen von Migration und Integration. Die Vorträge finden ab dem 25. Oktober 2011 jeweils Dienstags von 12:00-13:30 an der Pädagogischen Hochschule im Raum A 106 statt.

Die genauen Veranstaltungstermine und -themen finden sich auf: www.ph-gmuend.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Politische Weiterbildung: Grundlage für das Leben in einer Gesellschaft

Die meisten Nachrichtensendungen sind voll von politischer Bildung – Informationen über das aktuelle Zeitgeschehen und politische Entwicklungen bilden den Kern. Doch politische Bildung kann viel mehr: Sie lässt uns zu mündigen Bürgern der Gesellschaft werden.  » mehr

Was sind Förderschulen?

Förderschulen haben einen klaren Bildungsauftrag: Kinder, die im Unterricht an allgemeinen Schulen aufgrund einer Beeinträchtigung nicht hinreichend gefördert werden können, werden an Förderschulen individuell unterstützt und betreut.   » mehr