Sie befinden sich hier: Start » MBC – EINE ATTRAKTIVE ALTERNATIVE ZUM MBA

MBC – EINE ATTRAKTIVE ALTERNATIVE ZUM MBA

Fernstudiengänge sind in Deutschland beliebter denn je. Laut einer aktuellen Umfrage der Stiftung Warentest belegen derzeit rund 400.000 Menschen in Deutschland einen Fernlehrgang oder ein Fernstudium.

Eines der ausschlaggebenden Argumente dafür ist: Studierende entscheiden selbst, wann und wo sie lernen. Bei WINGS, dem Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, haben Interessierte jetzt erstmals die Möglichkeit, kostenfrei an der Probe-Vorlesung „Strategieprojektcheck“ des berufsbegleitenden Master-Fernstudiengangs „Business Consulting“ (MBC) teilzunehmen. Sie ist ab sofort unter www.consulting-master.de abrufbar. „Große Diskussionen über Management-Philosophien werden unsere MBC-Studenten nicht erleben. Sie lernen sehr praxisorientiert und können die Inhalte direkt in ihrer täglichen Projektarbeit im Unternehmen anwenden“, sagt Prof. Dr. Thomas Wilke, Studiengangsleiter des MBC bei WINGS. Thema der Online-Vorlesung ist die strategische Unternehmensberatung. „Das kostenlose Online-Modul zeigt an konkreten Fallbeispielen, inwiefern neu entwickelte Strategien innerhalb eines Unternehmens helfen, langfristige Projekte zielorientiert und erfolgreich umzusetzen“, so Wilke.

Praxisvermittlung statt Theorie

In einer Regelstudienzeit von vier Semestern eignen sich die Fernstudenten fundiertes unternehmerisches und projektorientiertes Fachwissen an.

Nach Abschluss des Studiums sind sie in der Lage, sämtliche relevanten betriebswirtschaftlichen Beratungsfelder zu
bearbeiten und tragfähige Lösungen für ihr Unternehmen bzw. ihre Mandanten zu finden. Dieses Know-how qualifiziert die Absolventen unmittelbar für eine Aufgabe mit Managementverantwortung. Die praxisorientierte Lehrform ermöglicht den Studierenden, die fachlichen Inhalte des Studiums direkt in das unmittelbare betriebliche Umfeld zu übertragen und anzuwenden. Der Master MBC basiert in Anlehnung an das Konzept amerikanischer Business Schools zu einem wesentlichen Teil auf Fallstudien, die in
Gruppen bearbeitet werden. Die sehr enge Kooperation mit der ECOVIS Akademie stellt zudem sicher, dass aktuelle Anforderungen aus der Praxis direkt in das Studienprogramm mit einfließen.

Studienaufbau und -organisation

Damit Studium und Beruf bestmöglich miteinander zu vereinen sind, gliedert sich der Master in verschiedene Bausteine: Selbststudium, Präsenzveranstaltungen sowie Telefonund Videokonferenzen. Dabei überwiegt das Selbststudium.

Vor Semesterbeginn
bekommen die Studierenden Lehrmaterialien nach Hause geschickt. Dazu gehören neben Lehrbüchern und Online-Modulen vor allem die Studienbriefe. Die Lehrmaterialien beinhalten bereits Fallstudien zur Einarbeitung in die Themengebiete. Die kostenfreieProbe-Vorlesung ermöglicht allen Interessierten, vorab einen Eindruck von einem Online- Modul zu bekommen. Bei diesem MBC-Online-Modul soll es aber nicht bleiben. WINGS plant derzeit das Angebot der Online-Fernstudiengänge künftig stark zu erweitern.

Weitere Informationen zum „Master Business Consulting“ und weiteren Fernstudiengängen der WINGS finden Sie unter: www.wings.hs-wismar.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Übergangssysteme: Die Alternative zum Ausbildungsplatz

Wer keinen Ausbildungsplatz findet, kann entweder den Kopf in den Sand stecken – oder aber ein Jahr lang zusätzliche Qualifikationen erwerben und es im nächsten Jahr erneut versuchen.  » mehr

Fachkräftemangel mit dem richtigen Fernstudium entgegenwirken

Fachkräftemangel in Deutschland ist aktuell wieder präsent in allen Medien. Im Interview hat sich Prof. Dr. Ahn von WINGS - dem Fern- und Weiterbildungszentrum der Hochschule Wismar - mit diesem Thema auseinandergesetzt und verrät, welche Fernstudiengänge derzeit die besten Zukunftsaussichten bieten.  » mehr