Sie befinden sich hier: Start » „Junge Akademie“: Einzelne Plätze für Schüler und Azubis noch frei!

„Junge Akademie“: Einzelne Plätze für Schüler und Azubis noch frei!

Wirtschaftswissen mit Zertifikat für Jugendliche ab 16 – Bewerbungsschluss am 31. Mai.Wer die Gesellschaft verstehen will, muss wissen, wie ihre Wirtschaft funktioniert. An der Jungen Akademie der Handelskammer Hamburg haben Jugendliche schon während der Schulzeit oder der Berufsausbildung die Möglichkeit eine Zusatzqualifikation im Bereich Wirtschaft zu erlangen.



Das erfolgreiche Kursangebot „Junge Akademie“ startet wieder am 10. September. Der Unterricht erfolgt in der Schulzeit an jedem zweiten Samstag und umfasst 36 Samstage mit je sechs Unterrichtsstunden, die sich über zwei Jahre verteilen. Dozenten mit langjährigen Erfahrungen unterrichten die Teilnehmer in den Bereichen unternehmerisches Handeln, juristische Grundlagen, Kommunikation und Projektmanagement, unternehmerische Ethik sowie dem Wirtschaftsstandort Hamburg. Der Kursbeitrag beträgt monatlich 50 Euro. Kostenfreie Plätze aus sozialen Gründen sind möglich. Bewerben können sich Wirtschaftsinteressierte Jugendliche bis zum 31.Mai unter www.hk-ja.de.

Die Junge Akademie der Handelskammer Hamburg wird von Partnerunternehmen unterstützt. Sie wählen die Teilnehmer in einer Jury zusammen mit der Handelskammer Hamburg aus und stehen für Fragen zur Berufswahl zur Verfügung.

Die 22 Sponsoring-Unternehmen der Jungen Akademie sind:

AON Holding Deutschland GmbH (Premium Sponsor), Mail-Select GmbH (Premium-Sponsor), Alpers & Stenger Steuerberatungsgesellschaft mbH, atrias Personalmanagement GmbH, Bünsch Forderungsmanagement GmbH & Co. KG, Creditreform Hamburg von der Decken & Wall KG*, Eberhard Runge Consulting*, Euler Hermes Kreditversicherungs-AG*, Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Good Game Studios (Altigi GmbH), Hamburger Hochbahn AG, Hamburger Sparkasse*, Hamburger Volksbank eG, HanseMerkur Krankenversicherung AG, Hauni Maschinenbau AG, Jacob Jürgensen GmbH & Co. KG, Laurens Spethmann Holding AG & Co. KG*, Maximum Personalmanagement GmbH, OTTO DÖRNER GmbH, UniCredit Bank. Die Gründungssponsoren der Jungen Akademie sind neben den mit * gekennzeichneten Unternehmen auch die Hachenberg und Richter Unternehmensberatung GmbH und die Vestey Foods Germany GmbH. Die Junge Akademie wird von der Stiftung WIRTSCHAFT VERSTEHEN unterstützt.

HANDELSKAMMER HAMBURG
Stabsbereich Kommunikation
Christine v. Wedel
Organisationsassistentin
Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg
Telefon: +49 40 361 38 – 302
Telefax: +49 40 361 38 – 460
E-Mail:
Internet: http://www.hk24.de