Sie befinden sich hier: Start » ISM geht nach Köln – Standorteröffnung im Herbst 2014

ISM geht nach Köln – Standorteröffnung im Herbst 2014

ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt

28.06.2013. Die International School of Management (ISM) expandiert weiter und wird ab Herbst 2014 mit einem Campus in Köln vertreten sein.

Angeboten werden in der Domstadt die berufsbegleitenden Studiengänge B.A. Business Administration und M.A. Management sowie folgende Bachelor-Programme in Vollzeit: International Management, Communications & Marketing, Corporate Finance, Psychology & Management, Tourism & Event Management und Global Brand & Fashion Management.

„Wir merken zunehmend, dass insbesondere Bachelor-Interessenten sehr lokal in Heimatnähe studieren möchten“, erklärt ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt „Dies ist eine Entwicklung, die alle Hochschulen betrifft. Die aufgrund der verkürzten Schulzeit immer jünger werdenden Abiturienten bleiben bei der Hochschulwahl für den Bachelor in der Nähe ihrer Heimat und sind erst bei der Wahl eines Master-Studiengangs räumlich flexibler.“

Auch für den weiteren Ausbau der berufsbegleitenden Programme ist die Standorterweiterung wichtig. „Wer berufsbegleitend studiert, möchte dies im Umkreis von 50 Kilometern um seinen Wohnort tun“, so Böckenholt. „Auch der Ausbau des Unternehmensnetzwerkes im Rheinland wird mit unserem neuen Standort in Köln gestärkt.“

Die Standorterweiterung soll es Interessenten aus dem Rheinland ermöglichen, ein Studium an der ISM auch in Heimatnähe aufzunehmen. „Die positive Entwicklung unserer Studentenzahlen bestärkt uns im Konzept der Ausweitung unserer Standorte auf die großen Metropolen.“ Mit dem Campus in Köln will die ISM die mit Frankfurt/Main, München und Hamburg begonnene Expansion fortsetzen. „Das weitere Wachstum der ISM ermöglicht, das Studienangebot im Standortverbund weiterzuentwickeln und die hervorragende Positionierung in der Lehre auszubauen.“

Bereits ab November 2013 wird die ISM mit einem Büro in der Kölner Neumarkt Galerie vertreten sein. Bis dahin steht Studienberaterin Tina Thewalt in Dortmund für alle Fragen rund um das Studium an der ISM Köln zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zum Studienangebot der ISM finden Sie unter www.ism.de.

Hintergrund:
Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle.

Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und ab Herbst 2014 auch in Köln. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 160 Partneruniversitäten der ISM.


Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Fachwirt an der FH Köln

Im November 2012 startet ein neuer Fachwirt-Lehrgang am Zentrum für Bibliotheks- und Informationswissenschaftliche Weiterbildung der Fachhochschule Köln (ZBIW). Mit uns sprach die Leiterin des ZBIW, Frau Prof. Dr. Ursula Georgy.

  » mehr

Karriere für Querdenker – So geht´s

Bunte Vögel fliegen höher: Querdenken, andere Wege gehen, neue Märkte erobern – wie Sie den Job finden, in dem Sie wirklich abheben können.  » mehr