Sie befinden sich hier: Start » Interdisziplinärer Master-Studiengang Medien in der Bildung akkreditiert

Interdisziplinärer Master-Studiengang Medien in der Bildung akkreditiert

Der von der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien in Offenburg gemeinsam angebotene Master-Studiengang Medien in der Bildung wurde im Mai 2011 durch die Akkreditierungsagentur AHPGS akkreditiert.

Bachelor-Absolvent/innen unterschiedlicher Fachrichtungen können sich in dem interdisziplinären und anwendungsorientierten Studiengang in vier Semestern zu Expert/innen des Medieneinsatzes in Bildungsprozessen ausbilden lassen. Im Zentrum stehen die Planung, die Entwicklung und der Einsatz von digitalen Medienangeboten zur Aus- und Weiterbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in öffentlich- rechtlichen Organisationen und der Wirtschaft.

Zu den Studieninhalten gehören unter anderem die Mediendidaktik und die Psychologie, die Medientechnik und die Mediengestaltung sowie die Medienwirtschaft und das Projektmanagement. Am Ende des Studiums steht der Abschluss Master of Arts, der den Weg zur Promotion ermöglicht. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2011.

Weitere Informationen rund um den Studiengang finden sich unter: www.medien-in-der-bildung.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Der Bachelor in greifbarer Nähe und direkt weiter mit dem Master?

Das Bachelorstudium neigt sich langsam dem Ende zu – nun muss der nächste Schritt geplant werden. Welche Möglichkeiten bestehen, wird im Folgenden näher erläutert.  » mehr

Links zum Thema Bildung

Auch wir können leider nicht jedes Bildungsthema auf unserem Portal beleuchten. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Links zum Thema Bildung vor, die weitere nützliche und hilfreiche Informationen bieten.

  » mehr