Sie befinden sich hier: Start » Ingenieur, ein Beruf mit Zukunft

Ingenieur, ein Beruf mit Zukunft

Ingenieure sind sehr gefragt und das wird auch in Zukunft so bleiben. Jungen Leuten, die an großen Zukunftsaufgaben mitarbeiten und den Fortschritt mit gestalten wollen, bietet die technisch-naturwissenschaftliche Fachhochschule Bingen mit ihren Studiengängen und Abschlüssen attraktive Berufsaussichten.

Die Bewerbungsfrist für das kommende Wintersemester endet am 31. August. Freie Studienplätze gibt es noch in den Bachelorstudiengängen Agrarwirtschaft, Bioinformatik, Biotechnik, Elektrotechnik, Energie- und Prozesstechnik und Informatik. Auch in den Masterstudiengängen Elektrotechnik, Energie-, Gebäude- und Umweltmanagement, Informationssysteme, Landwirtschaft und Umwelt sowie Mechatronik- und Automobilsysteme sind Bewerbungen bis 31. August möglich. Mit Vorkursen in den Fächern Mathematik und Chemie vor dem Studienbeginn will die FH Bingen ihren Studienanfängern den Studienstart erleichtern. Die Vorlesungen im Wintersemester beginnen am 4. Oktober.

Informationen zu den Studiengängen, den Zulassungsvoraussetzungen, dem Hochschulzugang für Berufstätige ohne Hochschulreife unter www.fh-bingen.de oder bei der Zentrale Studienberatung, , Tel.: 06721/409 386.


Das könnte Sie auch interessieren

Ausbildungen mit Zukunft

Die Entscheidung ist häufig sehr schwierig - was möchte ich nach der Schule machen? Nils Köstring von AUBI-plus spricht im Interview über Ausbildungen mit Zukunft, gibt Bewerbungstipps und erläutert die wichtigsten Voraussetzungen, die ein Schulabgänger mitbringen sollte.   » mehr