Sie befinden sich hier: Start » HGB Meisterschüler zeigen beste Arbeiten…

HGB Meisterschüler zeigen beste Arbeiten…

Die Meisterschülerausstellung an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig wird am 5. Oktober eröffnet.


Eröffnung:              Mittwoch, 05.Oktober 2011, 19.00 Uhr
Es spricht:              Prof. Dr. Ana Dimke, Rektorin der HGB Leipzig
Dauer:                   06. – 22. Oktober 2011
Öffnungszeiten:     Di – Fr 12.00 – 18.00 Uhr, Sa 10.00 – 15.00 Uhr
Ort:                       Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
Galerie, Lichthof und Festsaal

Vom 06. bis zum 22. Oktober 2011 findet in der HGB Leipzig die diesjährige Meisterschülerausstellung statt. Zu sehen sind Arbeiten der Meisterschüler/innen aus den beiden Prüfungszeiträumen März und September 2011. 20 Studierende treten Ende September 2011 zur Prüfung an, 10 Meisterschüler/innen haben bereits im März 2011 ihre Prüfung erfolgreich abgelegt (diese 10 sind mit einem * gekennzeichnet).

Folgende Meisterschüler/innen stellen aus:

Malerei/Grafik:
Cosima Fuchs, Claudia Annette Maier, Malte Masemann, Nabil El Makhloufi, Benjamin Wilhelm Meinberg*, Jens Schubert, Robert Seidel, Sebastian Speckmann und Anya Triestram

Fotografie:
Laura Bielau, Yvon Chabrowski*,  Emanuel Mathias, Daniela Friebel*, Franziska Klose, Edgar Leciejewski und Anne Schumann*

Buchkunst/Grafik-Design:
Ina Kwon*, Wiebke Rosin*, Kerstin Rupp, Sarah Schlatter, Leila Tabassomi und Susanne Wurlitzer

Medienkunst:
Fabian Bechtle, Stefan Hurtig, Lorenz Lindner*, Tobias Löffler, Martin Plüddemann, Nadine Neuhäuser*, Anna Nizio* und Carolin Weinert*

Das Meisterschülerstudium ist ein postgraduales Aufbaustudium. Es vertieft und erweitert die künstlerisch-praktischen und künstlerisch-wissenschaftlichen Fähigkeiten und dient der Förderung künstlerischer Entwicklungsvorhaben. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester.

Umfangreiches Bildmaterial zur Ausstellung steht zur Verfügung unter: www.hgb-leipzig.de/presse