Sie befinden sich hier: Start » Farbenfroher Experimentiertag für Schülerinnen der Klassen 5 und 6 im Ada-Lovelace-...

Farbenfroher Experimentiertag für Schülerinnen der Klassen 5 und 6 im Ada-Lovelace-Projekt der Universität Mainz

Das Ada-Lovelace-Projekt der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bietet am kommenden Samstag, 9. Juli 2011, für Schülerinnen der Klassenstufen 5 und 6 einen Tag voller Experimente zu Farben und Farbstoffen an.

Dabei erfahren die Schülerinnen, was Farbstoffe und Pigmente eigentlich sind, wozu man welche Farbstoffe benutzen und wie man sie auch künstlich herstellen kann. Auf dem „Stundenplan“ stehen auch ein Exkurs zur Geschichte der Farbstoffe und Pigmente und ein Einblick in die Anfänge des Färbens. Die Schülerinnen stellen im Rahmen des Workshops, der um 10:00 Uhr beginnt und gegen 15:00 Uhr endet, auch eigene Wasserfarben und Tinten her, die anschließend gleich „vermalt“ werden können. Außerdem wird auch mit den beiden Naturfarbstoffen Indigo und Cochenille gefärbt. Weitere Experimente beschäftigen sich mit Natur- und Lebensmittelfarbstoffen und die jungen Nachwuchswissenschaftler können ganz praktisch Coca-Cola und Smarties untersuchen. Zum Abschluss können die Schülerinnen ihr neu erlerntes und erarbeitetes Wissen noch bei verschiedenen Rätseln prüfen.

ANMELDUNG und weitere Informationen:
Dipl.-Päd. Birte Peter
Tel: 06131 39-25876
E-Mail:
http://mainz.ada-lovelace.com/