Sie befinden sich hier: Start » Die Merz Akademie wird zur Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien, Stuttgart

Die Merz Akademie wird zur Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien, Stuttgart

Entsprechend ihrem Motto „Gestaltung studieren verändert“ hat sich auch die 1918 gegründete Merz Akademie immer weiterentwickelt. Die Studierenden lernen heute, Gestaltung, Kunst, Technologie und theoretische Fragestellungen miteinander zu verbinden.

Daher umfasst das Tätigkeitsspektrum der Hochschule nicht nur die Gestaltung,sondern ebenso die Kunst und deren Medien. So werden die Absolventen darauf vorbereitet, als eigenständige Medienautoren zu arbeiten und sich an den gesellschaftlichen Dialogen in Kultur, Ästhetik und Wissenschaft zu beteiligen.

Spätestens seit der Akkreditierung des Bachelor-Studiengangs „Gestaltung, Kunst und Medien“ wird der alte Name „Hochschule für Gestaltung“ den neuen Bereichen, die in Lehre und Forschung besetzt werden, nicht mehr gerecht. Im Jahr 1985 wurde die Merz Akademie zur staatlich anerkannten Hochschule mit dem Diplomstudiengang „Kommunikationsdesign“.

2001 wurden die drei Studienschwerpunkte „Visuelle Kommunikation“, „Film und Video“ und „Interface Design“ eingeführt. Und schließlich erfolgte die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat sowie die Umwandlung des Diplomstudiengangs in einen Bachelor-Studiengang (beides 2008). Als nächster Schritt ist die Einführung des Master-Studiengangs „Wissensbildung in Gestaltung, Kunst und Medien“ zum Wintersemester 2012/13 geplant.

Die Namensänderung wurde im Mai 2011 vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg genehmigt.

Weitere Informationen unter: http://www.merz-akademie.de


Das könnte Sie auch interessieren

Was ist eine Hochschule? Uni, FH, BA & Co.

Die Universitäten sind deutschlandweit die Bildungseinrichtungen mit der längsten Geschichte und Tradition. Im Zuge des Bologna-Prozesses soll nun ein einheitlicher europäischer Hochschulraum entstehen.  » mehr

Was ist die “Gemeinsame Wissenschaftskonferenz” (GWK)?

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz ist die Nachfolgeorganisation der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung.  » mehr