Sie befinden sich hier: Start » Bildungsangebote für arbeitslose Akademiker/-innen

Bildungsangebote für arbeitslose Akademiker/-innen

Am 6. Juli 2011 findet im Hörsaalzentrum der Hochschule Magdeburg-Stendal von 10 bis 15 Uhr eine Informationsveranstaltung der Otto Benecke Stiftung e.V. zu den Bildungsangeboten für arbeitslose Akademiker/-innen im Programm AQUA (Akademikerinnen und Akademiker qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt) statt.

AQUA ist ein von der Otto Benecke Stiftung e.V. in Kooperation mit Hochschulen und Bildungsträgern bundesweit durchgeführtes Programm für arbeitslose Akademiker/-innen mit und ohne Migrationshintergrund, das seit Anbeginn vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird. Berufsgruppenspezifische Weiterbildungen, wie beispielsweise Studienergänzungen und Fernstudienangebote, bereiten die Teilnehmenden praxisorientiert auf den (Wieder-)Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt.

Die Informationsveranstaltung in Magdeburg zeigt die gesamte Bandbreite des Programms AQUA mit einem besonderen Fokus auf den Angeboten in Magdeburg und der Region.

Vertreten sind neben der Otto Benecke Stiftung e.V. die gastgebende Hochschule Magdeburg-Stendal für die Fortbildung im Kompetenzbereich Maschinenbau für Ingenieure und Naturwissenschaftler, die Hochschule Harz aus Wernigerode für die auf Geisteswissenschaftler zugeschnittene Studienergänzung Tourismusmanagement und die Bauhaus Universität aus Weimar für die Weiterbildung Bauwesen, ebenfalls an Ingenieure und Naturwissenschaftler gerichtet. Zudem berichten Teilnehmende und Absolventen der Bildungsmaßnahmen über ihre Erfahrungen und ihre erfolgreiche Rückkehr ins Berufsleben.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Mehr Infos und das Programm auf der Internetseite der Otto Benecke Stiftung e.V.:
www.obs-ev.de


Das könnte Sie auch interessieren

Was bedeutet “Lebenslanges Lernen”?

Die Bedeutung der Weiterbildung wurde in der näheren Vergangenheit von der Politik erkannt – und wird seit dem national und international gefördert. Zahlreiche Programme bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten,  immer am Ball zu bleiben.  » mehr