Sie befinden sich hier: Start » Bewerbungsfrist für den Euro*MBA: 15. November 2011

Bewerbungsfrist für den Euro*MBA: 15. November 2011

Die Bewerbungsfrist für das im Januar 2012 startende Euro*MBA-Studium endet am 15. November 2011.

Der Euro*MBA ist ein innovatives, auf E-Learning (elektronisch unterstütztes Lernen) basierendes zweijähriges MBA-Programm für Führungskräfte, das die neueste Technologie im Bereich des Fernstudiums mit kompakten Präsenzveranstaltungen an sechs europäischen Standorten, u.a. auch an der Handelshochschule Leipzig (HHL), verbindet. An erfolgreiche Absolventen wird nach Abschluss des Studiums ein Diplom mit den Unterschriften aller Partner des Euro*MBA-Konsortiums verliehen. Das Programm ist AMBA-akkreditiert, alle Partner des Euro*MBA-Konsortiums haben die renommierte internationale Akkreditierung durch AACSB und/oder EQUIS. Der Euro*MBA ist gegenwärtig als eines der weltweit führenden Programme im Bereich “Distance Learning” (Fernstudium) in dem renommierten MBA-Ranking des Economist gelistet.

Das Programm wird durch das 1996 gegründete europaweite Euro*MBA-Konsortium gestaltet. Neben der seit März 2008 beigetretenen Handelshochschule Leipzig (HHL) umfasst das Konsortium folgende Partner:

  • AUDENCIA Nantes School of Management (EQUIS / efmd, AACSB, AMBA)
  • EADA Barcelona Escuela de Alta Dirección y Administración (EQUIS / efmd, AMBA)
  • Handelshochschule Leipzig (HHL) (AACSB)
  • IAE Aix Graduate School of Management (EQUIS / efmd, AMBA)
  • Kozminsky University (EQUIS / efmd, AACSB, AMBA)
  • Maastricht University School of Business and Economics (AACSB, EQUIS / efmd, AMBA).

Unterstützung bei der IT-Infrastruktur erfolgt durch die Open Universiteit Nederland.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.euromba.orgwww.hhl.de/euromba