Sie befinden sich hier: Start » An der EMBA Düsseldorf im Hafen der Topentscheider studieren

An der EMBA Düsseldorf im Hafen der Topentscheider studieren

Der neue, dritte Standort der EMBA in Düsseldorf bietet mit einer hochmodernen EDV Ausstattung und Präsentationstechnik zunächst 80 Studienplätze an dem attraktiven Standort im Medienhafen von Düsseldorf. In dem architektonisch preisgekrönten „Colorium“ direkt am Rhein können die Studierenden ab Beginn des Wintersemesters 2011/2012 (01. Oktober 2011)
Vorlesungen von Experten aus der Medien und  Marketingbranche verfolgen, um nach sechs Semestern den begehrten staatlichen Abschluß „Bachelor of Arts“ zu erhalten.



In aufwendig gestalteten und attraktiven Seminar- und Gruppenräumen werden die angehenden Akademiker so optimal auf eine spätere Karriere im Medien-, Kommunikationsund Marketingmanagement vorbereitet. In unmittelbarer Nachbarschaft des neuen EMBAStandortes befinden sich mehr als 250 renommierte Medien- und Kommunikationsunternehmen und ermöglichen den Studierenden den Aufbau wertvoller Kontakte.
„Wir freuen uns, unseren Studenten mit der neuen EMBA Hochschulakademie in Düsseldorf das Studium an einem weiteren attraktiven Medienstandort ermöglichen zu können“, so der Gründungsgeschäftsführer der EMBA, Thomas Dittrich. Nach den zwei erfolgreichen EMBA
Hochschulakademien in Hamburg und Berlin expandiert die Europäische Medien- und Business-Akademie mit einem dritten Studienstandort in Deutschlands Telekommunikationsund Werbestadt Nummer 1.

Die doppelten Abiturjahrgänge bedeuten für Studieninteressierte, z.B. aus Niedersachsen, 9000 Mitbewerber mehr als in vorherigen Jahrgängen. Nach Niedersachsen folgt 2013 der doppelte Abiturjahrgang in Nordrhein-Westfalen, der die Bewerberanzahl erneut drastisch steigen lassen wird. Die voraussichtlich überfüllten staatlichen Hochschulen können unter diesem Ansturm ein effizientes und berufsvorbereitendes Studium kaum ermöglichen. An der EMBA werden die Studierenden in sehr kleinen Gruppen von maximal 20 Studenten intensiv betreut. In Ergänzung zu diesen Vorteilen des Studiums an einer privaten Hochschulakademie kann im Gegensatz zu vielen anderen privaten Hochschulakademien an der EMBA in einem 6 semestrigen Bachelorstudium ein staatlicher Abschluss erworben werden.

Am Standort Düsseldorf ist das Studium in den Studiengängen Angewandte Medien und Business Management möglich. Die Vorlesungen werden von branchenerfahrenen Dozenten konzipiert und in mehrwöchigen realen Praxisprojekten wird das erlernte Wissen praktisch umgesetzt. Wöchentliche Informationsabende ab Mai ermöglichen Studieninteressierten einen Einblick in die Inhalte der Studiengänge und die exklusiven
Räumlichkeiten. Am 25. Mai und 8. Juni ist es soweit und die EMBA in Düsseldorf lädt zum Informationsabend. Um 17 Uhr geht es los, um eine Anmeldung unter duesseldorf@embamedienakademie. de wird gebeten.

Weitere Informationen unter
www.emba-medienakademie.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Studieren in “Fernost” – es lohnt sich

Viele tun sich bei der Wahl der Hochschule schwer. Am Ende bleiben die meisten Studierenden in der Heimat, nur wenige wagen ein Studium in einem anderen Bundesland, geschweige denn in einem der neuen Bundesländer. Doch der Weg in den Osten lohnt sich.  » mehr

Studieren mit Kind – schafft man das?

Das Dilemma vieler Frauen: Man steckt mitten im Studium und möchte sich eigentlich voll und ganz auf die Karriere konzentrieren - und dann passiert es doch, man wird schwanger. Wie ist diese Herausforderung zu meistern und kann es nicht sogar von Vorteil sein, ein Kind während des Studiums zu bekommen?  » mehr