Sie befinden sich hier: Start » Bildungschannels » Die Masterarbeit im Unternehmen schreiben

Die Masterarbeit im Unternehmen schreiben

Masterarbeit im Unternehmen schreiben

Wer sich nach dem Bachelor zu einem Masterstudium entschließt, will damit seine fachlichen Kenntnisse vertiefen und bessere berufliche Chancen haben. Schreiben Studenten ihre Masterarbeit in einem Unternehmen, eröffnen Sie sich damit berufliche Kontakte und tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Das kann sich bei einer anschließenden Bewerbung positiv auswirken.

Eine Masterarbeit in einem Unternehmen schreiben

 

Am Ende des Masterstudiums ist die Masterarbeit zu verfassen, mit der eine wissenschaftliche Innovation zu erreichen ist. Dabei gibt es grundsätzlich zwei Alternativen:

  • Man kann die Masterarbeit ausschließlich an der Hochschule schreiben.
  • Oder man kann die Masterarbeit im Unternehmen schreiben.

Es kann allerdings etwas umständlicher sein, die Masterarbeit im Unternehmen zu schreiben. Probleme dabei sind:

  • Man ist thematisch an das Unternehmen gebunden.
  • Man hat keine freie Zeiteinteilung, sondern eher einen genau festgelegten Plan.
  • Dabei sind andere anfallende Tätigkeiten im Betrieb zu erledigen.

Was ist also der Nutzen davon, die Masterarbeit im Unternehmen zu schreiben? Für viele Masterstudierende überwiegen eindeutig die Vorteile.

Die Vorteile, die Masterarbeit im Unternehmen zu schreiben

Insbesondere bei den praktisch orientierten Studienfächern wie BWL, IT, Technik oder Naturwissenschaften ist es wichtig, praktische Erfahrungen und Kenntnisse mit dem eher theoretischen Wissen der Hochschule zu kombinieren. Dafür ist es ideal, die Masterarbeit im Unternehmen zu schreiben. Es lohnt sich also wegen der Berufspraxis, die man dabei erwirbt. Diese Erfahrungen können dabei helfen, später einen konkreten Beruf oder Tätigkeitsschwerpunkt zu wählen. Auch die Schwerpunkte des Masterstudiums können schon dementsprechend festgelegt werden. Thematiken, die in den Vorlesungen plausibel erschienen, können sich in der Praxis als langweilig herausstellen oder umgekehrt. Wenn man seine Masterarbeit im Unternehmen schreiben will, kann man völlig neue Fachbereiche in der Praxis entdecken und schätzen lernen. Viele Unternehmen schreiben spannende und zukunftweisende Themen aus. Auch die Tatsache, einen Fortschritt für das Unternehmen zu leisten, ist ein zusätzlicher Anreiz für ein intensives Engagement.

Ein weiterer Vorteil: Oft nutzen Unternehmen die Masterarbeiten dafür, etwaige Arbeitnehmer an Land zu ziehen. Wenn Sie Ihre Masterarbeit im Unternehmen schreiben und Ihr Unternehmen von sich überzeugen, sind Sie oft ein potenzieller Kandidat für eine gute Stelle. So haben Sie unter Umständen größere Chancen als Bewerber, die dem Unternehmen unbekannt sind. Aber nicht nur das ist ein Grund, warum Unternehmen Masterstudenten anlocken: Sie profitieren auch von dem frischen Wissen, das auf dem neuesten Stand ist.

Worauf müssen Sie achten?

Wichtig ist dabei:

  • eine angemessene Vergütung.
  • eine fachkundige und zeitaufwendige Betreuung.
  • ein Thema, das zu Ihnen passt und eine wertvolle fachliche Innovation verspricht.
  • eine strukturierte, organisierte und konzentrierte Arbeitsweise.
  • regelmäßiges, ausführliches und konstruktives Feedback.
  • eine gelungene Aufgabenstellung und Projektplanung. Ist die Arbeit zu einfach, ist es schwer, eine gute Note zu bekommen – selbst bei einer guten Ausarbeitung. Dennoch sollte die Masterarbeit, die Sie im Unternehmen schreiben, in der vorgegebenen Zeit machbar sein.
  • zu Beginn des Projektes die Vorstellungen des Professors, des Betreuers im Unternehmen und die eigenen Vorstellungen unter einen Hut zu bringen.

Auch wenn Sie mit Ihrer praktischen Masterarbeit, die Sie im Unternehmen schreiben, die trockene Theorie eigentlich hinter sich lassen wollten – ganz ohne sie geht es nicht. Der Fachliteratur können Sie zum Beispiel fachliche Hintergrundinformationen, Konzepte und methodische Ansätze entnehmen, die Sie auf Ihre Probleme anwenden.

Wer auf Nummer sicher gehen will, dass die Masterarbeit im Unternehmen ein voller Erfolg wird, der kann sich an ein konstruktiv-kritisches Lektorat wenden.


Mehr Artikel von Jessika Köhler

Das könnte Sie auch interessieren

Studienmöglichkeiten für die Führungskräfte der Zukunft

Im Jahr 2025 werden die Millennials die treibende Wirtschaftskraft sein, ergaben US-Studien. Auf künftige Herausforderungen reagiert auch das Bildungsangebot. Flexible und individuell planbare Studienmöglichkeiten rüsten junge Menschen für anspruchsvolle Positionen.

  » mehr

Auslandsstudium in den USA: Vorteile und Voraussetzungen

Amerika – für viele das Land der unbegrenzten Möglichkeiten in dem Träume wahr werden. Kein Wunder, dass die USA jährlich fast eine Millionen internationaler Studierenden anlocken, darunter auch viele Deutsche. Doch welche Vorteile bringt ein Auslandsstudium in den USA und welche Voraussetzungen werden dafür benötigt?

  » mehr